Halbfinale: Deutschland trifft auf Frankreich

Jerome Boateng © Claudio Villa, 2016 Getty Images

Montag, 04. Juli 2016: Am Samstagabend hat die deutsche Mannschaft gegen Italien das Vietelfinalspiel gewonnen. Es war eine Zitterpartie, die erst im Elfmeterschießen entschieden wurde. Nächster Gegner: Frankreich

Greta von den Bösen Wölfen hat sich in Frankreich umgehört

 Unsere Korrespondentin

Wer wird wohl die EM 2016 gewinnen? Ist die EM wichtig? Und: Haben Sie Angst vor Anschlägen? Diese Fragen hat Kinderreporterin Greta von den Bösen Wölfen ein paar Leuten in Frankreich gestellt.

Frankreich trifft auf Deutschland - aber ohne Gomez und Khedira

Foto von Agência Brasil, CC-BY-SA 3.0

Wieder ein großartiges Spiel bei der EM. Frankreich war klarer Favorit im Spiel gegen Island. Aber die Isländer haben auch alles gegeben und immerhin zwei Tore geschossen. Nach einem 5:2 freuten sich die französischen Fans, aber auch die isländischen konnten zufrieden sein. Immerhin hatte es ihre Mannschaft zur Überraschung aller bis ins Viertelfinale geschafft. Das war der größte Erfolg bisher. Am Donnerstag spielt Frankreich im Halbfinale gegen Deutschland - aber leider fehlen Mario Gomez und Sami Khedira (auf dem Foto vom WM-Sieg 2014, obere Reihe links).

Leopold aus Island stellt uns Land und Leute vor.

Heute steht Island gegen Frankreich im Viertelfinale. Wenn die Isländer auch dieses Mal gewinnen, treffen sie im Halbfinale auf die deutsche Mannschaft. Leopold aus der isländischen Hauptstadt Reykjavík berichtet hier über Island, die Überraschungsmannschaft der EM und über die Isländer selbst:

Özil und die sieben Tore - Deutschland im Halbfinale

Foto von Agência Brasil, CC-BY-SA 3.0

War das ein Tor-Feuerwerk kurz vor Mitternacht! Mit 7:6 nach Elfmeterschießen zieht die deutsche Mannschaft ins Halbfinale ein, Italien muss nach Hause fahren. Mesut Özil (Foto) hat mit seinem 1:0 das erste Tor geschossen, sein Elfmeterschuss ging aber leider daneben. Habt ihr euch das Spiel bis zum Schluss angesehen? Musstet ihr beim Elfmeterschießen vor Aufregung wegschauen oder habt ihr immer hingeguckt? Erzählt uns, wie und mit wem ihr diesen Abend verbracht habt und was ihr euch jetzt für die EM wünscht.

Muss Deutschland Angst vor Italien haben?

Foto von Michael Kranewitter, CC-BY-SA 4.0

Im Viertelfinale spielt Deutschland heute gegen Italien. In der Vergangenheit hieß das oft, dass Deutschland verliert, die Italiener waren bei Pflichtspielen, also zum Beispiel bei Europameisterschaften, immer besser. Bedeutet: Bei keiner EM oder WM hat Deutschland gegen Italien gewonnen. Aber das muss ja nichts bedeuten, denn dieses Mal steht Manuel Neuer (Foto) im deutschen Tor - und der hat noch kein Tor kassiert bei dieser EM. Der Bundestrainer Joachim Löw ist außerdem davon überzeugt, dass es dieses Mal besser läuft als bei früheren Spielen.